Startseite > Programme > Veranstaltungen > Informationen zur Veranstaltung

(Deutschlandradio / Anke Petermann)
(Deutschlandradio / Anke Petermann)

Wandern mit dem DeutschlandfunkWandern rund ums Morgenbachtal bei Bingen

Morgenbachtal bei Bingen

Wandern mit dem Deutschlandfunk

Rheinland-Pfalz: Wandern rund ums Morgenbachtal bei Bingen

Hinweis: Treffpunkt 11 Uhr Nähe Hauptbahnhof Bingen (also mit ÖPNV erreichbar). Rückkehr am Startpunkt spätestens 17h


Wie sehr die Wetterextreme als Folge der Erderwärmung Druck auf die Natur ausüben, zeigt sich im Sturm-verwüsteten Morgenbachtal und auf den Höhen des Binger Waldes in Rheinland-Pfalz. Dürreschäden bedrohen den Bestand der heimischen Buche, den Wald als Ganzes. Der jedoch speichert Wasser und schützt vor Erosion. Kann das geschwächte Wald-Ökosystem die Regenfluten nicht mehr zurückhalten, dann gefährden Unwetter die Kulturlandschaft des Mittelrheintals, warnen die Experten des Forstamtes Boppard.

Hörtipp: Zu Besuch in einem verwüsteten Tal (Deutschlandfunk, Umwelt und Verbraucher, 13.05.2019)


Weitere Infos auf: deutschlandfunk.de/wandern

Anmeldung unter: wandern@deutschlandfunk.de

Anmeldeschluss: 16. Mai 2019, 17.00 Uhr