Wetter

Dienstag, 29. September 2020

Wetter heute

Bericht des Deutschen Wetterdienstes für Deutschland vom 29. September 2020, 20:15 Uhr

Kurzvorhersage :

In der Nacht zum Mittwoch im Osten weiter wolkig oder gering bewölkt,
teils auch klar und weitgehend niederschlagsfrei. Sonst dichter
bewölkt und gebietsweise etwas Regen oder Sprühregen, nachlassend.
Örtlich Nebel. Abkühlung im Nordwesten und Westen auf 13 bis 9 Grad,
sonst 10 bis 6 Grad.
Am Mittwoch nach vielerorts wolkigem Start häufiger Auflockerungen,
an Ober- und Hochrhein sowie im Nordosten am längsten Sonne.
Insbesondere im Westen und Nordwesten bei vielen Wolken noch geringe
Niederschlagsneigung. Höchstwerte 14 bis 20 Grad. Schwacher, an der
Nordsee mäßiger Wind um Süd.

Wetterlage :

Deutschland liegt im Bereich geringer Luftdruckgegensätze. Dabei
dauert das leicht wechselhafte Wetter bis auf Weiteres an.

Vorhersage :

In der Nacht zum Mittwoch im Osten weiter wolkig oder gering bewölkt,
teils auch klar und weitgehend niederschlagsfrei. Sonst dichter
bewölkt und gebietsweise etwas Regen oder Sprühregen, nachlassend.
Örtlich Nebel. Abkühlung im Nordwesten und Westen auf 13 bis 9 Grad,
sonst 10 bis 6 Grad..

Link zum Deutschen Wetter Dienst
Mit freundlicher Genehmigung des Deutschen Wetterdienstes