Unsere Beiträge

Portrait der Journalistin und Schriftstellerin Sandra Roth (Sigrid Reinichs)

Zwischentöne mit Journalistin Sandra Roth„Ich hätte dieses Kind um keinen Preis der Welt verpassen wollen“

Als ihre mehrfach behinderte Tochter geboren wurde, begann für die Journalistin Sandra Roth ein neuer Lebensabschnitt. Sie hat zwei Bücher über ihre Tochter geschrieben – Bücher, die zeigen, wie schön das Leben mit einem behinderten Kind sein kann; aber auch, wie schwer es unsere Gesellschaft Menschen mit Behinderung noch immer macht, trotz offiziell verordneter Inklusion. Moderation: Patrick Batarilo

Porträt von Kutlu Yurtseven. (Imago / Piero Chiussi)

Zwischentöne mit Rapper und Aktivist Kutlu Yurtseven„Ich passe in jede Schublade, aber ich gehe in keine rein“

Er hat Ende der 1980er eine der ersten deutschen Hip-Hop-Gruppen gegründet: die "Microphone Mafia". Seitdem macht er Musik, die sich gegen Rassismus und Ausgrenzung positioniert. Das sind zwei Themen, mit denen Kutlu Yurtseven als Kind türkischer Gastarbeiter häufig in Berührung kommt. Neben seinem Beruf als Pädagoge steht er auch mit der Auschwitz-Überlebenden Esther Bejerano, die er "Mutti" nennt, auf der Bühne. Moderation: Anna Seibt

(Deutschlandradio)