Dokumente und Debatten

Der nationale Hörfunk dokumentiert herausragende Ereignisse in Form von Sondersendungen, die über DAB+, DVB-S ZDF-Vision und via Livestream im Internet übertragen werden.

Dazu gehören an erster Stelle Debatten des Deutschen Bundestages. Hinzu kommen von Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Kultur veranstaltete Diskussionsrunden wie „Zeit Forum Wissenschaft“. Zu allen übrigen Zeiten ist das Programm des Deutschlandfunk zu hören.
Hinweis zu Übertragungen aus dem Bundestag: Insbesondere bei Liveübertragungen aus dem Deutschen Bundestag kann es zu Verzögerungen des Live-Streams kommen. Dies liegt an kurzfristigen Tagesordnungsänderungen des Bundestags. Wir bitten daher um Verständnis für später beginnende bzw. kürzer live geschaltete Streams. 
Dokumente und Debatten live hören

Links für Webradios und Player

Für Webradios oder die Wiedergabe mit der Abspielsoftware Ihrer Wahl, benötigen Sie die folgenden Stream-Adressen.
MP3
128 kbit/s:
https://st04.sslstream.dlf.de/dlf/04/128/mp3/stream.mp3?aggregator=web
AAC
192 kbit/s:
https://st04.sslstream.dlf.de/dlf/04/high/aac/stream.aac?aggregator=web
96 kbit/s:
https://st04.sslstream.dlf.de/dlf/04/mid/aac/stream.aac?aggregator=web
48 kbit/s:
https://st04.sslstream.dlf.de/dlf/04/low/aac/stream.aac?aggregator=web

Programmvorschau


Dienstag, 27.02.2024 - 18.00 Uhr
92. ZEIT Forum Wissenschaft
Thema: "Wer soll das alles bezahlen? Über Steuern, Subventionen und Solidarität"
Es diskutieren:
- Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin)
- Carmen Giovanazzi, Doktorandin am Institut für Sozioökonomie an der Universität Duisburg-Essen
- Niko Paech, Professor für Plurale Ökonomik, Universität Siegen
- Sarah Ganter, Leiterin des Globalisierungsprojekts im Referat Globale und Europäische Politik der Friedrich-Ebert-Stiftung
Moderation:
Ralf Krauter, Redakteur „Forschung aktuell“, Deutschlandfunk
Andreas Sentker, Geschäftsführender Redakteur und Leiter Ressort Wissen,
DIE ZEIT
Live aus der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Mittwoch, 28.02.2024 - 15:00 Uhr
Regierungs-Pressekonferenz
Mitschnitt aus der Bundespresssekonferenz

Freitag, 01.03.2024 - 13:30 Uhr
Regierungs-Pressekonferenz
Mitschnitt aus der Bundespresssekonferenz