Dokumente und Debatten

Der nationale Hörfunk dokumentiert herausragende Ereignisse in Form von Sondersendungen, die über DAB+, DVB-S ZDF-Vision und via Livestream im Internet übertragen werden.

Dazu gehören an erster Stelle Debatten des Deutschen Bundestages. Hinzu kommen von Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Kultur veranstaltete Diskussionsrunden wie „Zeit Forum Wissenschaft“. Zu allen übrigen Zeiten ist das Programm des Deutschlandfunk zu hören.
Hinweis zu Übertragungen aus dem Bundestag: Insbesondere bei Liveübertragungen aus dem Deutschen Bundestag kann es zu Verzögerungen des Live-Streams kommen. Dies liegt an kurzfristigen Tagesordnungsänderungen des Bundestags. Wir bitten daher um Verständnis für später beginnende bzw. kürzer live geschaltete Streams. 
Dokumente und Debatten live hören

Links für Webradios und Player

Für Webradios oder die Wiedergabe mit der Abspielsoftware Ihrer Wahl, benötigen Sie die folgenden Stream-Adressen.
MP3
128 kbit/s:
https://st04.sslstream.dlf.de/dlf/04/128/mp3/stream.mp3?aggregator=web
AAC
192 kbit/s:
https://st04.sslstream.dlf.de/dlf/04/high/aac/stream.aac?aggregator=web
96 kbit/s:
https://st04.sslstream.dlf.de/dlf/04/mid/aac/stream.aac?aggregator=web
48 kbit/s:
https://st04.sslstream.dlf.de/dlf/04/low/aac/stream.aac?aggregator=web

Programmvorschau


Freitag, 02.12.2022 - 9:00 Uhr
Live aus dem Deutschen Bundestag
Weitere Informationen

Sonntag, 04.12.2022 - 12:00 Uhr
Internationaler Frühschoppen
Flucht aus der Ukraine und übers Mittelmeer – Wie soll Europa helfen?
Die Gäste:
- Thomas Gutschker, Brüssel-Korrespondent, FAZ
- Tanit Koch, "the new european"
- Malcolm Ohanwe, Journalist und Moderator
- Oleksandra Bienert, Vorsitzende Allianz Ukrainischer Organisationen , Publizistin
Moderation: Eva Lindenau  
Weitere Informationen

Sonntag, 04.12.2022 - 13:00 Uhr
phoenix persönlich
Boris Palmer (Oberbürgermeister von Tübingen) zu Gast bei Inga Kühn

Weitere Informationen

Montag, 05.12.2022 - 13:30 Uhr
Regierungs-Pressekonferenz
Mitschnitt aus der Bundespressekonferenz