Standort

 

Funkhaus Köln

Deutschlandradio Funkhaus Köln (Deutschlandradio)
Deutschlandradio Funkhaus Köln (Deutschlandradio)

Das Funkhaus Köln ist der Sendestandort für die zwei bundesweiten Hörfunkprogramme Deutschlandfunk und DRadio Wissen. Von hier aus berichten unsere zahlreichen Journalistinnen und Journalisten unter dem Leitmotiv „Qualitätsjournalismus für anspruchsvolle Hörer" rund um die Uhr über aktuelle Geschehen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur.

Hier entstehen hintergründige Sendungen und die aktuellsten Nachrichten für Radio und den Onlinebereich. In den Hörspiel- und Featurestudios entstehen Produktionen für das kulturelle Programm von Deutschlandfunk. Das Funkhaus Köln ist darüber hinaus auch Sitz der Intendanz und der Verwaltung von Deutschlandradio.

Als Augenzeuge der langjährigen Geschichte des Deutschlandfunk präsentiert sich der Kammermusiksaal im Kölner Funkhaus. Aufgrund seiner einzigartigen Akustik werden hier häufig hochwertige CD-Produktionen aufgenommen. Aus dem Kammermusiksaal werden zahlreiche Konzerte bundesweit im Radio übertragen.

Adresse und Lage: Raderberggürtel 40, 50968 Köln

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Vom Dom/HBF: Mit der Buslinie 132 (Richtung Frankenstr.) bis Haltestelle Bonner Str./Gürtel oder mit der Linie 133 (Richtung Zollstock Südfriedhof) bis Brühler Str./Gürtel. Von dort aus erreichen Sie in wenigen Minuten das Funkhaus.

Vom Flughafen Köln/Bonn: Mit der RE 8 (Richtung Mönchengladbach) oder mit der S13 (Richtung Hansaring) bis Köln HBF und dann mit den oben angegebenen öffentlichen Verkehrsmitteln.