Studio 9Deutschlandfunk Kultur live aus dem Humboldt Forum

Besuchen Sie uns bei unserer Radioshow live aus dem Humboldt Forum in Berlin. Radio ganz nah, zum Zuschauen und Mitdiskutieren. Ein engagiertes Gespräch über die Fragen unserer Zeit – mit einem prominenten Gast aus Medien, Kultur oder Politik.

Studio 9 live aus dem Humboldt Forum in Berlin.
Studio 9 live aus dem Humboldt Forum in Berlin. (Deutschlandradio / Simon Detel)
Auf eine Brezel, auf ein Wort. Deutschlandfunk Kultur lädt Sie ein zur Live-Radioshow aus dem Humboldt Forum in Berlin. Seien Sie dabei, wenn wir einen prominenten Gast aus Kultur, Wissenschaft, Medien oder der Politik in der Mechanischen Arena begrüßen. Gemeinsam ein engagiertes Gespräch über die Fragen unserer Zeit führen. Plaudern, streiten oder gemeinsam laut nachdenken.
Hier erleben Sie Radio ganz nah, zum Zuschauen und auch zum Mitdiskutieren. Ein engagiertes Gespräch über die Themen des Tages, ausgestrahlt in die ganze Republik, gemacht in der neuen alten Mitte Berlins, im wiederaufgebauten Stadtschloss.
  • donnerstags (alle 14 Tage)
  • von 11.50 Uhr bis 13.00 Uhr (Beginn der Live-Sendung um 12.05 Uhr)
  • in der Foyer Halle des Humboldt Forums, Mechanische Arena

Das sind unsere nächsten Termine und Gäste:

Studio 9 - Der Tag mit Eva Menasse live aus dem Humboldt Forum
  • mit Eva Menasse, Schriftstellerin 
  • am Donnerstag, 30. März 2023
  • im Humboldt-Forum, Foyer-Halle
  • von 11.50 Uhr bis 13.00 Uhr (Beginn der Live-Sendung um 12.05 Uhr)
  • die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos
Eva Menasse ist gemeinsam mit Deniz Yücel Sprecherin der Schriftstellervereini-
gung PEN Berlin. Die gebürtige Wienerin, die seit 20 Jahren in Berlin lebt, hat lange als Journalistin gearbeitet, bevor sie 2005 mit ihrem Familienroman „Vienna“ ihr literarisches Debut vorlegte. Zuletzt von ihr erschienen ist der Roman „Dunkelblum“.
Weitere Termine:
  • 20. April 2023: Thea Dorn
  • 27. April 2023: Cem Özdemir
  • 11. Mai 2023 (Gast noch offen)
  • 25. Mai 2023: Martin Schulz
Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenlos. Wir freuen uns, wenn Sie sich anmelden. Sie können aber auch spontan ohne Anmeldung vorbeischauen.